LOCATIONS

Dezember 2019: Schloss Weikersdorf

Überdachter Arkadenhof - Hochzeit feiern
Hochzeitsfeier im Arkadenhof von Schloss Weikersdorf

Das wunderschöne und romantische Schloss Weikersdorf liegt inmitten des zauberhaften französischen Rosengartens "Rosarium" in der Kaiserstadt Baden, wo tausende von Rosen ihren Duft verströmen - perfekt für eine Hochzeit! Neben seinem historischen Ambiente, überzeugt das Renaissanceschloss vor allem durch eine moderne Wellness-Oase. Lesen Sie hier mehr in unserem Interview des Monats!

mehr lesen

November 2019: Eidenberger Alm

Heiraten auf der Eidenberger Alm
Eidenberger Alm - Ihre Hochzeitslocation im Mühlviertel

Die original Tiroler Eidenberger Alm wurde am Ursprungsort Stück für Stück abgebaut und im Mühlviertel in Eidenberg wieder errichtet. Dieses besondere tiroler Flair  bezirzt nun die Gäste, die sich auf der Alm wohl fühlen und verwöhnen lassen können. Unser Interview zur Location des Monats bezaubert Sie sicher, wie schon vorher viele Brautpaare, die sich für diese Location entschieden haben!

mehr lesen

Oktober 2019 - Hotel Donauschlinge

Heiraten im Hotel Donauschlinge
Hochzeit auf der Donau - und danach ins Hotel Donauschlinge

Das

Hotel Donauschlinge

liegt an der sagenumwobenen Schlögener Schlinge. Von der Terrasse aus und von den Zimmern an der Vorderseite hat man einen wunderschönen Blick auf die Donau, die perfekte Location für den schönsten Tag im Leben. Nach der Hochzeit kann man dort direkt in ein entspanntes und romantisches Flitterwochende starten.

mehr lesen

September 2019: Beach Hamburg

Sie sind auf der Suche nach einer Alternative zur klassischen Trauung im Standesamt und möchten Ihre Familie und Freunde mit einer außergewöhnlichen Hochzeitsfeier überraschen?



Wie wäre es mit einer Hochzeit in der Karibik oder der Südsee, ohne ein Vermögen für Flugtickets und Hotels auszugeben? Frau Nancy Wohlfahrt war unsere Ansprechperson in dieser einzigartigen Kulisse in Hamburg:

mehr lesen

Juli 2019: Lusthaus Wien

Hochzeitslocation Lusthaus Wien
Lusthaus Wien - Tipp für Ihre Hochzeitsfeier

Das Lusthaus Wien befindet sich am südöstlichen Ende der Prater Hauptallee.

Dort, wo früher kaiserliches Jagdgebiet war, befindet sich nun eine unglaublich bezaubernde Hochzeitslocation, die ein gelungenes Ambiente für besondere Feiern bietet. Das Festmahl nach der Trauung und die Feier mit Musik und Tanz danach, ob kleinere oder größere Hochzeitsgesellschaft - der Rahmen ist ideal elegant!

mehr lesen

Eine standesamtliche Trauung mit allen Finessen!

Traumhaft standesamtlich heiraten bei Sonderhochzeiten.
Für die standesamtliche Trauung einen perfekten Rahmen finden!

Oft kann oder will nicht kirchlich geheiratet werden und somit kommt nur die standesamtliche Trauung in Frage.

Das Standesamt in den Städten ist oft ein relativ nüchterner, wenig geschmückter Ort, der nicht unbedingt ein weißes Brautkleid mit langer Schleppe rechtfertigt. Natürlich kann auch auf jedem Bezirksamt im wallenden Brautkleid geheiratet werden, doch oft möchte das Brautpaar für den besonderen Anlass auch eine besondere Örtlichkeit.

mehr lesen

Standesamtkleider

Standesamtkleid
Kleid für die standesamtliche Trauung

Sie heiraten nur einmal im Leben den Mann Ihrer Träume, brauchen aber trotzdem zwei Kleider? Viele Bräute, die sowohl standesamtlich, als auch kirchlich heiraten, möchten nicht zweimal dasselbe Kleid zur Schau stellen. Außerdem finden viele ein pompöses Brautkleid für die Trauung im Standesamt unangemessen. Sehr beliebt sind hierfür ein klassisches Kostüm oder ein eleganter Hosenanzug, die zwei passen zu jedem Typ und man kann sie auch später noch tragen. Sehr schön und zeitlos ist das Etuikleid, man kann es auch leicht mit etwas Schmuck aufpeppen. Auch wieder voll im Trend ist das Bolero-Jäckchen, es lässt sich einfach zu einem hübschen, schlichten Kleid kombinieren! Wer es außergewöhnlich mag kann sich beispielsweise im Sari oder im Kimono standesamtlich trauen lassen. Beide Kleider sind aus feinen, seidigen Stoffen und durch den geraden Schnitt ideal für diesen schönen Anlass.

mehr lesen

Smoking

Hochzeitssmoking
Smoking für die Hochzeit

Der Smoking ist Teil der männlichen Abendgarderobe - ein ganz besonders eleganter Anzug, der bei festlichen Anlässen getragen wird. Im Unterschied zum Frack, der als „großer Gesellschaftsanzug“ bezeichnet wird, wird er auch „kleiner Gesellschaftsanzug“ genannt. 

Ursprünglich war ein „Smoking Jacket“ eine aus Samt gefertigte und mit „Tresen“ verzierte Jacke und heute ist der Begriff „Smoking“ in deutsch- und französischsprachigen Ländern, sowie auch in Italien üblich - in England heißt er „Dinner Jacket“. In Amerika nennt man ihn „Tuxedo“ oder kurz „Tux“. Oft findet man auf Einladungen den Vermerk „Dresscode“ - damit wird meist auf Smoking und schwarze Fliege hingewiesen!

mehr lesen